Home » EDEKA Gewinnspiele » Lätta Gewinnspiel | Plüsch-Elche und Kitchen Aid gewinnen

Lätta Gewinnspiel | Plüsch-Elche und Kitchen Aid gewinnen

Drei Kitchen Aid Küchenmaschinen und acht knuffige Plüsch-Elche liegen auf dem Gabentisch zum Gewinnen bereit! Jetzt kostenlos am Lätta Gewinnspiel von Edeka teilnehmen und mit etwas Glück einen dieser tollen Preise gewinnen!

Mach die Kitchen Aid Küchenmaschine zu deiner rechten Hand im Küchenalltag. Überlasse dem vielseitigen Küchenhelfer gängige Arbeiten wie Kneten, Rühren, Schlagen, oder Mixen. Durch diverses Zubehör bieten sich Besitzern einer Kitchen Aid schier unendliche Einsatzmöglichkeiten. Auch die Reinigung nach dem Gebrauch geht komfortabel vonstatten.

Versuche dein Glück beim Lätta Gewinnspiel von Edeka! Teilnehmen kannst Du, indem Du die gestellte Preisfrage richtig beantwortest. Einen Hinweis auf die richtige Lösung findest Du weiter unten. Nachdem die Gewinnspielfrage bearbeitet wurde, müssen nur noch ein paar Kontaktfelder ausgefüllt werden. Deine Daten werden weder von Lätta noch von Edeka werblich genutzt. Es sei denn, Du wünscht den Erhalt des kostenlosen Newsletters. Diese Option wird dir auf freiwilliger Basis zur Auswahl gestellt.

Neben drei Kitchen Aid werden beim Lätta Gewinnspiel auch noch acht „Trostpreise“ verlost. Ob man den 80 cm großen Plüsch-Elch mit Lätta-Branding als Trostpreis, oder als tollen Kuschelpartner für die Kinder ansieht, bleibt jedem selbst überlassen. Wir finden ihn klasse! Doch mach dir doch am besten selbst ein Bild von den Preisen. Einfach auf den Button zum Gewinnspiel klicken und Du wirst zum Lätta Gewinnspiel weitergeleitet. Dort kannst Du dir auch die ausgelobten Preise ansehen!

Gewinne: 3 x KitchenAid gewinnen
8 x 80 cm großer Stoffelch gewinnen

Teilnahmeart: Preisfrage + Kontaktformular (Newsletter freiwillig)

Dieses Gewinnspiel ist bereits abgelaufenWeitere Gewinnspiele:EDEKA Gewinnspiele Online Gewinnspiele Sonstige Gewinnspiele

Hinweis: „Über 3.000“ Rezepte findest Du in der EDEKA Rezeptdatenbank

Teilnahmeschluss: 29.01.2017